Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Manuela Raydt

Manuela Raydt ist eine freiberufliche Hebamme aus dem Kreis Stade, die ihr Handwerk zunächst als Beleghebamme im Elbeklinikum in Buxtehude und später als Hebamme im Geburtshaus Stade erlernt hat. Seit 2001 besitzt sie in Stade eine eigene Praxis. Zahlreiche Fortbildungen, u.a. in Homöopathie, Bachblüten, Yoga und Reflexzonentherapie am Fuß, runden ihre Ausbildung ab. 2009 erwarb sie außerdem das Zertifikat für qualitätsgesicherte Akupunktur. Ihre Erfahrungen als Hebamme hat sie in dem kleinen Handbuch zur Geburtsvorbereitung „Geburt: Wichtige Tipps zur Vorbereitung“ zusammengefasst, das 2007 im Irisana Verlag, im Rahmen der Reihe Taschen-Hebammen, veröffentlicht wurde. Durch seine knappe Form und inhaltliche Präzision gilt er als einer der besten Ratgeber zum Ende der Schwangerschaft.

Top-Thema

Mehr über die neuen E-Reader

Der Amazon Kindle hat den E-Reader salonfähig gemacht; inzwischen bieten mehrere Firmen E-Reader an. Doch wie funktionieren sie und welche Möglichkeiten sie?

Top-Thema

Gruppe 47: Der Kreis der Nachkriegsliteratur

Die Gruppe 47 war das zentrale literarische Organ der Bundesrepublik in der Nachkriegszeit. Aus der sogenannten Trümmerliteratur ging unter der Führung von Hans Werner Richter und Alfred Andersch eine neue deutsche Literatur hervor, die bis heute nachwirkt.

Sansibar oder der letzte Grund gehört zu den Werken der Gruppe 47.