Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Joachim Rienhardt

Joachim Rienhardt (Jahrgang 1959) ist ein deutscher Journalist, der seit vielen Jahren für das Auslandsressort des Magazins „Stern“ tätig ist. Für seine Arbeit ist er ständig rund um den Globus unterwegs, immer auf der Suche nach neuen Geschichten aus den Bereichen Abenteuer und Extremsport. So kam es auch, dass er den Extrem-Skialpinisten Axel Naglich auf seiner spektakulären Abfahrt vom Mount St. Elias in Alaska begleitete und mit ihm gemeinsam ein Buch über die „längste Skiabfahrt der Welt“ schrieb: „Mount St. Elias“ (2010).

Top-Thema

Fünf gute Gründe für Kurzgeschichten

Kurzgeschichten werden häufig unterschätzt. Doch spätestens seit Alice Munro für ihre Short Stories den Literaturnobelpreis bekommen hat, sind sie wieder in aller Munde. Wir haben fünf Gründe zusammengetragen, häufiger Kurzgeschichten zu lesen.

Es gibt viele gute Gründe, Kurzgeschichten zu lesen.

Top-Thema

Die drei Fragezeichen – eine ewige Liebe

Die drei Fragezeichen haben Millionen von jungen Lesern durch ihre Kindheit und Jugend begleitet. Und auch im Erwachsenenalter hält die Liebe zu den Geschichten der Junior-Detektive aus Rocky Beach an. Wir haben uns das Phänomen genauer angesehen.

Wer mit Die drei Fragezeichen aufgewachsen ist, kann davon nicht genug bekommen.