Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Johannes Saltzwedel (Hrsg.)

Johannes Saltzwedel (Jahrgang 1962) ist seit 1991 für die Zeitschrift „DER SPIEGEL“ tätig, wo sich der promovierte Germanist auf die Themen Kulturgeschichte, Sachbücher und klassische Musik konzentriert. Außerdem schreibt er regelmäßig für die Heftreihen "SPIEGEL Wissen" und "SPIEGEL Geschichte". Johannes Saltzwedel veröffentlichte mehrere literaturgeschichtliche Studien zu Goethe und Borchardt, schrieb über das antike Griechenland und „Das Ende des Römischen Reiches“ (2009). Zuletzt erschien von ihm, in Zusammenarbeit mit Dietmar Pieper, das SPIEGEL-Buch „Die Welt der Habsburger: Glanz und Tragik eines europäischen Herrscherhauses“.

Top-Thema

Mit dem Reiseführer für Amsterdam entschleunigen

Wenn es eine Großstadt gibt, in der Sie zur Ruhe kommen können, anstatt sich abzuhetzen, dann ist das Amsterdam. Hier bestimmen die Fahrräder und Grachten das Tempo des Alltags. Mit dem Reiseführer für Amsterdam passen Sie sich dem an.

Reiseführer für Amsterdam stimmen Sie auf den Rhythmus der Stadt ein.

Top-Thema

Das Bücherdorf und die große Lust am Wort

Ein Besuch in einem Bücherdorf ist für alle Bücherwürmer und Leseratten ein sinnlicher Genuss sondergleichen: Durch die Antiquariate wandeln und zwischen Tausenden von Büchern stöbern – das Paradies auf Erden. Erfahren Sie hier, was sich hinter dem Konzept des Bücherdorfs verbirgt.

Im Bücherdorf finden sich so manche Schätze.