Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Natasha Solomons

Natasha Solomons (Jahrgang 1980) ist eine britische Drehbuchautorin, die mit „Wie Mr. Rosenblum in England sein Glück fand“ (2010) ihren ersten Roman veröffentlicht hat. Solomons promovierte zum Thema Lyrik des 18. Jahrhunderts und arbeitet gemeinsam mit ihrem Mann als Drehbuchautorin. Ihren Roman hat sie ihrem Großvater gewidmet, von dessen Lebensgeschichte, seiner Flucht aus Nazi-Deutschland und seiner Integration als deutscher Jude in die britische Gesellschaft, das Buch inspiriert ist. Der Roman war für den Galaxy Book Award ‘New Writer of the Year’ 2010 nominiert und soll, nach einem Drehbuch des Ehepaars Solomon, verfilmt werden.

Top-Thema

Savoir-vivre mit dem Reiseführer für Frankreich

Gute Reiseführer für Frankreich geben uns das Gefühl, etwas von der Verantwortung für unseren Urlaub abgeben zu können. Wir müssen nicht alles im Voraus planen, sondern können uns auch mal treiben lassen. Reiseführer für Frankreich unterrichten uns im Savoir-vivre.

Traumbild aus einem Reiseführer für Frankreich

Top-Thema

Lest wieder mehr Abenteuerromane!

Der Ökonomie-Nobelpreisträger Edmund Phelps fordert in einem Interview eindringlich: Lest mehr Abenteuerromane. Aber was haben Abenteuerromane mit Wirtschaft zu tun und welchen Vorteil soll das haben? Das erfahren Sie hier.

Abenteuerromane wecken unsere Lust, neues zu erkunden.