Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Roland Spiegelberger

Roland Spiegelberger studierte an der Fachhochschule Höxter Landschaftsarchitektur und Umweltplanung und arbeitete im Anschluss als Landschaftsgärtner. Seit 1986 gilt sein besonderes Interesse den Wildpflanzen und ihrer Wirkungsweise. Seinem besonderen Anliegen, interessierten Wildpflanzengärtnern und –sammlern grundlegende botanische Kenntnisse zu vermitteln, kam er 2007 mit dem Wildpflanzenbestimmungsbuch „Essbare Wildpflanzen: 200 Arten bestimmen und verwenden“ nach, das er in Zusammenarbeit mit Steffen G. Fleischhauer und Jürgen Guthmann veröffentlichte.

Top-Thema

Mehr über die neuen E-Reader

Der Amazon Kindle hat den E-Reader salonfähig gemacht; inzwischen bieten mehrere Firmen E-Reader an. Doch wie funktionieren sie und welche Möglichkeiten sie?

Top-Thema

Warum wir Bücher lesen

Warum wir Bücher lesen, auch wenn sie uns weh tun, auch wenn sie uns zwingen, uns mit der Dunkelheit in uns selbst auseinander zu setzen, ist ein Phänomen, das nur diejenigen verstehen können, die selbst vom Bücherfieber gepackt sind und die einfach nicht anders können, als mehr und mehr Bücher zu lesen.

Gute Gründe zum lesen