Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Chiara Strazzulla

Chiara Strazzulla (Jahrgang 1990) ist eine italienische Schriftstellerin aus Sizilien, die 2008 mit ihrem Debüt „Dardamen – Gefährten der Finsternis“, einem herausragenden, komplexen Fantasy-Roman für Aufsehen sorgte. Strazzulla wuchs in der Nähe von Rom auf und war schon früh von Fantasy-Geschichten begeistert. Ihre erste Fantasy-Idee hatte sie bereits mit 13 Jahren, im Alter von 15 Jahren begann sie, ihre erste Fantasy-Geschichte – angelehnt an Tolkiens „Herr der Ringe“ – zu schreiben. Drei Jahre später wurde der Roman veröffentlicht. Der zweite Band erschien schon ein Jahr später: "Tharkarún - Krieger der Nacht". Derzeit studiert Strazzulla in Pisa Literaturwissenschaften und schreibt am dritten Band der Fantasy-Reihe.

Top-Thema

Serien als das Suchtmittel unserer Zeit

Es gibt heute kaum noch einen, der nicht regelmäßig wenigstens eine Serie schaut. Serien machen süchtig und sind überall präsent. Warum man sich ihrem Sog nicht entziehen kann und was genau ihren Zauber ausmacht, haben wir hier genauer unter die Lupe genommen.

Serien machen süchtig. Warum erfahren Sie hier.

Top-Thema

Warum Kinder Weihnachtsbücher lieben

Wenn Kinder durch Weihnachtsbücher blättern, dann erleben Sie das, was Weihnachten so einzigartig und magisch macht. Abseits vom Geschenkestress erleben sie die pure Freude an der Vorweihnachtszeit. Lassen Sie sich anstecken und verzaubern.

Kinder sehen Weihnachtsbücher als Quellen endloser Überraschung.