Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Hisayuki Takeuchi

Hisayuki Takeuchi trägt auch den Beinamen „Chef of Sushi“. Er gilt als der Meister der japanischen Sushi-Kunst, die er Paris regelmäßig in japanischen Restaurants unter Beweis stellt. Der von der japanischen Insel Shikoku stammende Takeuchi lebt seit 1985 in Paris, wo er in diversen Restaurants mit japanischer Küche arbeitete. Seine Spezialität ist die Kreation neuer Sushi-Rezepte, die er regelmäßig in den Pariser Restaurants Shinano, La Rôtisserie Monsigny, le Santal, Yamaichi und Chez Georges präsentiert. Sein gesamtes Wissen – von den Klassikern bis hin zu den modernen Interpretationen – veröffentlichte Takeuchi 2009 in „Sushi“, einem 300 Seiten umfassenden Monumentalwerk der Sushi-Kunst.

Top-Thema

Reiseführer Türkei: Einmalige Entdeckungstouren

Wenn Sie in Ihrem Urlaub in der Türkei nicht nur am Strand liegen und über touristische Basare bummeln wollen, brauchen Sie einen guten Reiseführer für die Türkei, der Ihnen auch verborgene Schätze empfiehlt und den einen oder anderen Insidertipp parat hat.

Wir empfehlen Ihnen die besten Reiseführer für die Türkei.

Top-Thema

Faszinierende Bücher über Architektur

Bücher über Architektur setzen all jenen Bauwerken ein Denkmal, die es schaffen, die Menschen über Jahrhunderte hinweg zu berühren. Wenn aus großen Visionen außerordentliche Bauwerke werden, die ihre Architekten überdauern, dann haben sie es verdient, in Bücher über Architektur aufgenommen zu werden. Hier erfahren Sie mehr über diese Gebäude.

Alle Bücher über Architektur listen das Empire State Building.