Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Marion Tauschwitz

Marion Tauschwitz (Jahrgang 1953) ist eine deutsche Autorin und Biographin. Sie studierte in Heidelberg Germanistik und Anglistik und arbeitete während der letzten fünf Jahre der Schriftstellerin Hilde Domins als enge Mitarbeiterin und Vertraute mit der großen Nachkriegslyrikerin zusammen. Nach deren Tod (2006) veröffentlichte sie 2009 als Herausgeberin Erinnerungen an Domin in dem Band „Unerhört nah“. Die Biographie „Dass ich sein kann, wie ich bin“ erschien im gleichen Jahr. „Schlägt die Nachtigall am Tag“ ist der erste Roman der Autorin. Wie auch schon ihre Bücher über Hilde Domin beschäftigt sich auch dieser feinfühlige Roman mit dem Abschied nehmen und der Trauerarbeit im Todesfall.

Top-Thema

Heimkehr nach Mittelerde: Der Hobbit

Fast zehn Jahre nach dem letzten Film der Ringe-Trilogie nimmt Regisseur Peter Jackson die Fantasy-Fans wieder mit nach Mittelerde: „Der Hobbit – Eine unerwartete Reise“ ist der Auftakt zu einer spannenden Trilogie um Bilbo Beutlin und den einen Ring. Hier erfahren Sie, was Sie in „Der Hobbit“ erwartet.

Top-Thema

Auf Reisen mit Kindern die Welt entdecken

Wenn Sie mit Kindern verreisen wollen, kann das schnell in Stress ausarten. Doch mit der richtigen Vorbereitung wird der langersehnte Familienurlaub zum erholsamen Erlebnis für alle Beteiligten. Wir empfehlen Ihnen Reiseführer und geben praktische Tipps für Ihre Reise mit Kindern.

Mit diesen Tipps wird Reisen mit Kindern zum Vergnügen.