Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Claudia Thoman

Claudia Thoman (Jahrgang 1978) ist eine österreichische Thriller- Autorin, Regisseurin und Inspizientin aus Wien. Nach ihrem Schulabschluss verschlug es Thoman zum Theater, wo sie als Regieassistentin, Regisseurin und Inspizientin arbeitete. Dabei war sie sowohl in ihrer Heimat Wien tätig, als auch in Tokio und Tel Aviv. 2009 veröffentlichte sie ihr Roman-Debüt, den frechen Frauen-Thriller „Hexendreimaldrei“, der Märchen- und Krimielemente miteinander verbindet. Schon ein Jahr später erschien der Nachfolger „Jagdzeit“, der das gleiche Konzept verfolgt. Für 2011 ist der dritte Roman, „Goldprinz“, geplant.

Top-Thema

Mit dem Psychothriller in den Abgrund schauen

Psychothriller lassen unsere schlimmsten Urängste auf dem Papier Realität werden und konfrontieren uns mit dem, was wir am meisten fürchten – und doch kann man sich dem Sog dieser Bücher einfach nicht entziehen. Hier erfahren Sie, warum.

Was fesselt uns am Psychothriller?

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.