Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Alberto Villodo

Der Anthropologe und Psychologe Alberto Villodo gilt als Experte für die schamanischen Traditionen und Kulturen der Inka. Mehr als 25 Jahre lang reiste er durch die Anden und das Amazonasgebiet, wo er die spirituellen Praktiken der Medizinmänner und –frauen studierte und sich von ihnen ausbilden ließ. Auf diese Weise erhielt Villodo einen tiefen Einblick in den Wissensschatz dieser uralten Stämme. Kernpunkt dieser Praktiken ist die Arbeit mit naturnahen Energien, die zur Heilung körperlicher und seelischer Leiden genutzt werden können. Von den Schamanen erhielt Villodo die Erlaubnis, diesen heiligen Einweihungsritus, Munay-Ki, verbreiten zu dürfen und so führt er in seinen Seminaren und Büchern jährlich tausende Menschen in die Kunst der Energiemedizin ein. In „Die vier Einsichten“ (2008) vermittelt er das elementare Grundwissen dieser Heilungsmethode.

Top-Thema

Hörbuch Backstage: Wie gute Hörbücher entstehen

Gute Hörbücher nehmen uns gefangen, beflügeln unsere Fantasie und lassen uns nicht mehr los, bis wir sie vollends durchgehört haben. Doch wie entsteht so ein gutes Hörbuch? Worauf kommt es dabei an? Lesen Sie hier mehr.

Gute Hörbücher sind mehr als einfach nur hörbare Bücher.

Top-Thema

Indonesiens Literatur: exotische Vieldeutigkeit

Indonesien ist das Gastland der Frankfurter Buchmesse 2015. Für uns Grund genug, uns Indonesiens Literatur genauer anzusehen. Dabei haben wir viel Spannendes und Wissenswertes erfahren, was wir hier gerne mit Ihnen teilen möchten.

Erkunden Sie Indonesien und seine Literatur.