Cookie Consent by Free Privacy Policy website

Romana Wiesinger

Romana Wiesinger (Jahrgang 1961) ist eine österreichische Humanenergetikerin und Pflegerin, die seit 2003 als diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester auf einer Hospizstation tätig ist, und die in ihrem Buch „Leben im Sterben“ über ihre Arbeit berichtet. Romana Wiesinger absolvierte drei Berufsausbildungen, davon eine im kaufmännischen und zwei im pflegerischen Bereich und arbeitet seit 1996 im niederösterreichischen Landespflegeheim. Hier begleitete sie Sterbende auf ihrem letzten Weg. In ihrem Buch „Leben im Sterben“ erzählt sie von Hoffnungen und Ängsten und gibt einen tiefen Einblick in ihr Leben mit den Sterbenden.

Top-Thema

Wanderführer: Das Wandern ist des Lesers Lust

Immer mehr Menschen entdecken die Lust am Wandern für sich. Das tut Mensch und Natur gut und bereitet jede Menge Freude. Wie Sie mit einem Wanderführer einen unvergesslichen Urlaub erleben, erfahren Sie hier.

Top-Thema

Beziehungsratgeber für die moderne Liebe

Wenn es in Beziehungen schwierig wird, sind wir versucht, alles hinzuschmeißen. Arbeit und Kraft investieren wir heutzutage nur noch sehr ungern. Doch mit Beziehungsratgebern lernen wir, die Liebe in Zeiten der Wegwerfgesellschaft zu schätzen – und zu retten.

Beziehungsratgeber können helfen, die Liebe über die Jahre zu retten