Cookie Consent by Free Privacy Policy website

René Zeyer

René Zeyer ist studierter Schweizer Journalist mit den Fächern Germanistik und Geschichte mit einem Abschluss an der Universität Zürich. Sein beruflicher Werdegang begann bei den Zeitschriften TransAtlantik und Wiener, ehe er Chef der Text – und Produktionsabteilung der Schweizer Illustrierten wurde. Auch als Auslandskorrespondent für NZZ in Havanna machte er sich einen Namen. Nach seiner Rückkehr in die Schweiz schrieb er als Stern-Korrespondent und produzierte und verfasste die SonntagsZeitung. Zusätzlich ist er Senior Consultant sowie Vize-CEO einer Kommunikationsagentur und berät Finanzdienstleister und Banken. Er betreut seit dem amenrikanischen Finanzdesaster Geschädigte des Lehman-Konkurses. Ihm gehört das Unternehmen Zeyer Kommunikation und er lebt, verheiratet mit seiner kubanischen Frau, in Zürich.

Top-Thema

Savoir-vivre mit dem Reiseführer für Frankreich

Gute Reiseführer für Frankreich geben uns das Gefühl, etwas von der Verantwortung für unseren Urlaub abgeben zu können. Wir müssen nicht alles im Voraus planen, sondern können uns auch mal treiben lassen. Reiseführer für Frankreich unterrichten uns im Savoir-vivre.

Traumbild aus einem Reiseführer für Frankreich

Top-Thema

Das Leben in der DDR

Für die Nachgeborenen ist die DDR ein fernes, fremdes Land und ihr Wissen über die deutsch-deutsche Geschichte ist häufig mehr als bruchstückhaft. Dabei gibt es viele gute Bücher zum Thema Leben in der DDR.