Literaturtipp

Erich Kästner

Emil und die Detektive

Der der erste Geniestreich des großen Erich Kästner: Emil unternimmt seine erste große Reise. Mit dem Zug fährt er nach Berlin. Sein Geld hat er sorgfältig in der Jacke befestigt. Doch dann schläft Emil ein und als er erwacht, sind die 140 Mark verschwunden. Als Täter kommt nur Herr Grundeis, der feine Herr mit dem steifen Hut von gegenüber, in Frage. In Berlin angekommen, jagen Emil, Gustav Hupe und seiner Bande den Herrn durch die ganze Stadt. Mit viel Witz und Genialität gelingt es den Kindern, ihn schließlich doch zu stellen. Eine zauberhafte Geschichte, die schon Generationen begeisterte!

Kinder
Jugendbücher
DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Lernen mit dem Bilderbuch

Frühkindliche Erziehung ist das neue Zauberwort in der Erziehungswissenschaft. Mit dem Bilderbuch auf dem Schoß können Sie aktiv zur Entwicklung Ihres KIndes beitragen - und haben dabei noch viel Spaß zusammen.

Top-Thema

Kinderbücher für eine glückliche Kindheit

Kinderbücher sind bis zum Rand gefüllt mit Abenteuern und Geschichten, die die Phantasie und Kreativität der Jüngsten anregen. Doch für welches Alter sind welche Kinderbücher geeignet? Hier finden Sie einen guten Überblick über Kinderbücher für jedes Alter.

Hier finden Sie Kinderbücher für jede Altersstufe.