Literaturtipp

Johan Theorin

Öland

Das mystische Öland, eine schwedische Insel in der Ostsee, hat Autor Johan Theorin schon seit frühester Kindheit inspiriert und so ist es kein Wunder, dass er seinen Debütroman dort ansiedelt. Er greift die düstere Stimmung der Landschaft auf und lässt sie zur Kulisse eines melancholischen Mystery-Thrillers werden. Dabei kommt Theorin ohne große Polizeiarbeit aus. Stattdessen rückt er die menschlichen Schicksale, wie das des vor über 20 Jahren verschwundenen Jens, in den Vordergrund. Theorin schreibt authentisch und so stimmungsvoll, dass man meint, mitten im Geschehen zu stehen. Gänsehaut!

DuMont Reiseverlag, Reiseführer, DuMont Reise, Kunst-Reiseführer

Top-Thema

Schwedenkrimis: Das Erbe des Kurt Wallander

Sie sind aus den Bestsellerlisten schon lange nicht mehr wegzudenken und versorgen die weltweite Leserschaft mit immer neuen, spannenden Krimigeschichten aus dem hohen Norden: die Schwedenkrimis von Stieg Larsson und Co. Doch wer von ihnen wird Mankell, als Krimikönig Schwedens, beerben?

Der weltweite Siegeszug der Schwedenkrimis ist noch nicht zu Ende.

Top-Thema

Reiseführer Schweden: Sehnsucht nach Idylle

Wer nach Schweden kommt, der sehnt sich nach der Idylle aus den Kinderbüchern von Astrid Lindgren oder er sucht die wilde Einsamkeit des schwedischen Nordens. Beides findet man mit einem guten Reiseführer für Schweden. Wir empfehlen Ihnen die besten.

Reiseführer Schweden: Erfüllen Sie sich Ihre Sehnsucht nach Idylle.